user_mobilelogo

Herzlich Willkommen

Schön, dass Sie sich für den

Heimat- und Verkehrsverein Neukirchen e.V.

interessieren! Hier finden Sie alles Aktuelle und Wissenswerte über uns!

Aktion VereinsLiebe: Zusammenhalt beginnt vor Ort 

Preisverleihung am 20. Juni 2022

Preis für den Beitrag des HVV Neukirchen: Kollage Straßenschilder, Wir erklären Heimat

Bei der Preisverleihung der Volks- und Raiffeisenbanken zusammen mit Vertretern der Rheinischen Post wurden die Preisträger des diesjährigen Bildwettbewerbs der Aktion ‚VereinsLiebe‘ ausgezeichnet. Von den 84 Teilnehmervereinen belegte der HVV Neukirchen den 8. Platz mit seiner Kollage zu den Legendenschildern auf den Neukirchener Straßenschildern. 

Lesen Sie dazu unseren Text, den wir mit dem Beitrag an die Veranstalter des Wettbewerbs gegeben haben:

Neukirchen-Vluyn hat eine vielfältige Geschichte, die ihren Eindruck bei den hier lebenden Menschen hinterlassen hat. Fast einhundert Jahre Steinkohlenbergbau haben ihre Spuren in der Stadt, nicht nur im alten Zechengelände hinterlassen, viele unterschiedliche Zeitläufte haben die Stadt geprägt. Die Straßennamen zeichnen wie Jahresringe die Geschichte der Stadt nach: immer wieder den aktuellen Strömungen und Veränderungen unterworfen, bleiben die alten Flurnamen und die Namen der alteingesessenen Familien und ihrer Höfe manchmal über Jahrhunderte erhalten. Aus der Zechenzeit rühren die Namen der Kohlenflöze und der verdienten Bergwerksdirektoren her.

Die Neubürger ahnen oft nicht, welche Bedeutungen hinter diesen alten Namen stecken, deshalb hat der HVV Neukirchen seit einigen Jahren dafür gesorgt, dass unter den Namensschildern der Straßen sog. Legenden-Schilder montiert werden, die näheren Aufschluss über den jeweiligen Namen der Straße geben. 

So wird eine Klammer zwischen der Geschichte und der Gegenwart, zwischen den alten und den neuen Einwohnern der Stadt geschlagen, die sich mit Hilfe der Erklärung noch besser mit ihrem Wohnort identifizieren können. 

Der Heimat- und Verkehrsverein versucht, diese unterschiedlichen Pole zusammenzuführen, die Heimatliebe der Alten, die Stadtentwicklung für die Neubürger und eine angenehme und lebendige Wohnumfeldgestaltung in einer zukunftsfähigen Gesellschaft für alle. 

Einer der grundsätzlichen Entwicklungszüge unseres Vereins ist die Wahrnehmung von Bürgerinteressen und die Unterstützung der Stadtverwaltung bei der planmäßigen Entwicklung der Stadt: NV soll sein lebenswertes Ambiente und schöne Ortskerne erhalten und mit vielfältigen Angeboten des ÖPNV zur sozialen Gerechtigkeit beitragen. 

In der Kollage haben wir viele der in den letzten Jahren ergänzten Straßenschilder zusammengefasst, die vom HVV Neukirchen gestiftet worden sind. 

Thomas Stralka / Hartwig Müller     

Unterkategorien

 

 

Tradition bewahren - Neues ermöglichen

Wir freuen uns über engagierte neue Mitglieder

 

ZUM GÄSTEBUCH JETZT MITGLIED WERDEN

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.